Der Park um die Insel

Die Burginsel wird von einem kleinen Park mit einem schönen, alten Baumbestand umgeben. Eine Holzbrücke verbindet die Insel mit dem Festland. Wer sich zu einem kleinen Spaziergang auf den Behmkensberg einladen lässt, genießt einen einmaligen Ausblick über die malerische Weite der Mecklenburger Schweiz. Im Sinne Lennés geht der Park beinah unmerklich in Wiesen und Felder über. Im Kräutergarten kann man sich über Heilpflanzen informieren oder an gut gepflegtem Spalierobst erfreuen.  Eine große Feuerstelle lädt zu gemütlichen Lagerfeuern ein.

 

Wer sind wir?